Ihr Warenkorb
 
Falun Dafa Bücher und Medien

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.

AGBs von GoodSpirit Verlag Rainer Wagner

Ihre Bestellung führt GoodSpirit, Verlag Rainer Wagner, Hinterskirchen, Am Mühlberg 2, 84181 Neufraunhofen (nachstehend Verlag genannt), auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Die AGB's stehen Ihnen auf unserer Homepage zur Verfügung. Änderungen der AGB's behalten wir uns ausdrücklich vor. Abweichende Bedingungen des Bestellers werden nur mit schriftlicher Genehmigung seitens des Verlags anerkannt.


Vertragsschluß

(1) Bücher sind preisgebunden. Unsere Angaben zu Waren und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, können aber aufgrund der Preisbindung nur unverbindlich sein.
(2) Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Bei Eingang Ihrer Bestellung beim Verlag versenden wir eine Bestätigungs-E-Mail, um Sie über den Eingang der Bestellung zu informieren und nochmals die Einzelheiten der Bestellung zu bestätigen. Diese Bestellbestätigung stellt die Information über Ihre Bestellung dar und ist noch keine Annahme Ihres Angebotes. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zu Stande, wenn der Kaufpreis überwiesen und wir den/die bestellten Artikel an Sie versenden und den Versand an Sie z.B. mit einer weiteren E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen.
(3) Prüfen Sie die Auftragsbestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung, Bestätigung und Lieferung. Sie sind verpflichtet, uns eventuelle Unstimmigkeiten unverzüglich mitzuteilen. Wenn wegen einer Unstimmigkeit von Ihrer oder unserer Seite die Rückabwicklung nötig ist, dann öffnen Sie die Ware bitte nicht weiter, sondern senden Sie die Ware an unsere auf dem Lieferschein genannte Anschrift zurück.
(4) Sonderangebote liefern wir nur, solange der Vorrat reicht.
(5) Medienprodukte (DVDs, Videos, Audiocassetten, CDs, Software) verkaufen wir nur in haushaltsüblichen Mengen. Die Rückgabe bei CDs und DVDs beschränkt sich auf ungeöffnete Artikel. Geöffnete Artikel sind von der Rücknahme ausgeschlossen, auch wenn sie zurückgesandt worden sind.


Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt ab Auslieferungslager an die von Ihnen angegebene Lieferadresse, sofern nicht anders vereinbart.
(2) Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.
(3) Angaben über die Lieferzeit sind nur verbindlich, wenn wir Ihnen einen bestimmten Liefertermin ausdrücklich zugesichert haben.


Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis sowie die ausgewiesenen Versandkosten sind sofort netto und ohne Abzug von Skonto mit der Bestellung fällig.
Der Kaufbetrag wird unter Nennung der Emailadresse, des Bestelldatums und der Auftragsnummer auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto oder über einen Zahlungsabwicklungsanbieter (z.B. PayPal) überwiesen.
Erfolgt die Überweisung nicht innerhalb 14 Tage nach Auftragseingang, wird der Auftrag storniert und muss gegebenenfalls neu aufgenommen werden.


Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum (Eigentumsvorbehalt nach § 455 BGB).


Widerrufsrecht

(1) Sollten Sie mit gelieferten Waren nicht zufrieden sein, so können Sie:

- den Kaufvertrag innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Erhalt der Ware widerrufen.
Dies können Sie schriftlich tun an: GoodSpirit Verlag Rainer Wagner, Hinterskirchen, Am Mühlberg 2, 84181 Neufraunhofen, oder per E-Mail (buero@goodspirit-verlag.de); der zwischen Ihnen und uns geschlossene Kaufvertrag wird damit aufgehoben.

Die Versandkosten der Rücksendung werden Ihnen erstattet, wenn:

a- Sie die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt an die genannte Adresse zurückschicken und
b- der Wert der Rücksendung mindestens 40.- Euro beträgt
oder
c- wenn die gelieferte Ware mangelhaft bzw. nicht der bestellten entspricht.

Die zurückgesandte Ware muss ohne Mängel und in verkaufsfähigem Zustand sein.

(2) Das in Absatz (1) beschriebene Widerrufsrecht besteht nicht:

a- beim Kauf von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.
b- beim Kauf von E-Büchern durch Herunterladen.
c- beim Kauf von CDs, Audiokassetten, Videos, DVDs und Software,
es sei denn, Sie senden die Ware originalverpackt bzw. originalversiegelt und
ohne Mängel sowie in verkaufsfähigem Zustand an uns zurück.

Transportschäden, Mängel, Falschlieferung

Sollte die gelieferte Ware Mängel aufweisen, so reklamieren Sie diese bitte uns gegenüber. Offensichtliche Transportschäden lassen Sie sich bitte sofort vom Paketzusteller schriftlich bestätigen.

Bei Sendungen über den Paketzusteller GLS entfallen mit der Unterschrift bei Paketannahme die Haftungspflichten von GLS und vom Verlag. Sollte das Paket in irgendeiner Weise den Verdacht auf die Beschädigung des Inhalts aufweisen, ist die der Inhalt bei Annahme sofort zu prüfen und Mängel gegenüber dem Lieferanten unverzüglich anzuzeigen und aufzunehmen. Ihr Transport-Versicherungsschutz endet mit Ihrer Unterschrift beim Fahrer!


Haftung

Wir haften:
- für Schäden nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit,
- beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften,
- nach dem Produkthaftungsgesetz,
- bei typischerweise vorhersehbaren Schäden, soweit dessen Höhe den Kaufpreis der Ware nicht überschreitet.


Datenschutz und Sicherheit

Wir wenden äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Ihre Bestellung, Ihre persönlichen Daten und Ihre Angaben zur Zahlung sind nur in soweit abgesichert, als das Shopsysthem SmartStore.biz, mit dem dieser Shop erstellt worden ist sowie unser Buchhaltungsprogramm dies berücksichtigt.


Anzuwendendes Recht, Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland oder in das Ausland bestellt wird. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit ihrer Bestellung ist - soweit gesetzlich zulässig - Landshut.


Aufforderung: Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten gesetzliche Bestimmungen oder fremde Rechte Dritter verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber/-innen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden.
Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.
Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Fassung
Januar 2010